Skip to Content
                   

Flotten und Regionen

Diese Seite ist noch im Entstehen. Hier werden sich nach und nach die einzelnen regionalen Flotten vorstellen können.

 

Flotte Steinhuder Meer

Das Steinhuder Meer umfasst eine Fläche von 30 km² und ist damit der größte See Nordwestdeutschlands. Das durchschnittlich 1,35 m tiefe Gewässer liegt ca. 30 km nordwestlich von Hannover und beherbergt rund 2000 Schiffe an Steganlagen rund um den See. Wir Micros sind mit vier in der Klassenvereinigung und auf Regatten aktiven Schiffen und weiteren 15-20 fürs Freizeitsegeln genutzen Schiffen am See vertreten. Einmal im Jahr findet eine Microregatta im Rahmen der "Steinhuder Meer-Rund" statt. Für die Zukunft ist auch ein Freizeitwochenende in Steinhude und ein Wintertreffen geplant.

Ansprechpartner: Björn Brenscheidt, bbrenscheidt(at)web.de

Start der German Open 2015 am Steinhuder Meer

 

Flotte Rheinland/Ruhrgebiet

Die Flotte Rheinland ist eine der größten Micro-Flotten in Deutschland. Schwerpunkt ist der Wassersportsee Zülpich in der Nähe von Euskirchen an dem die Micros eine der stärksten Bootklassen sind. 8-10 Micros sind dort heimisch und werden regelmäßig für Regatten und fürs Freizeitsegeln verwendet. Auch an den vielen weiteren Seen der Region sind Micros heimisch. In der Region ist auch die Sailart-Werft ansässig, die mit der Sailart 18 einen Micro im Angebot hat.

Ansprechpartner: Ruth Horschak, jrhorschak(at)t-online.de

Der Europacuplauf 2012 in Zülpich

 

Flotte Saarland

Das Saarland mit seinen zwei Hauptrevieren Losheim und Bosen stellt einen Schwerpunkt der Microklasse im Südwesten Deutschlands dar. Mehr als 12 aktive Regattacrews sowie viele weitere Segler, die ihren Micro als Daysailer nutzen, sind hier heimisch. 

 Panorama des Losheimer Sees im Saarland

Flotte Main/Hessen

Auch in den Segelklubs rund um die Main-Rhein-Mündung und am Edersee sind die Micros aktiv. Neben aktiven Regattacrews im Hochheimer Segelklub gibt es viele Freizeitsegler, die ihren Micro auf den lokalen Revieren segeln.

 

Micros segeln auf dem Main bei Hochheim

 

Weitere Reviere:

Der Micro wird auf vielen weiteren Revieren gesegelt. Crews, die sich aktiv in die Klassenvereinigung einbringen, gibt es z.B. noch in:

  • Berlin
  • Bad Zwischenahn
  • Altmühltal
  • Bodensee
  • Dümmer See
  • Plöner See
  • Rügen/Greifswald
  • Dresden/Leipzig
  • Sorpe/Möhne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Header Image: