Skip to Content
                   

Yardsticksegeln im Micro

Die deutschen Microregatten der Rangliste werden nach Yardstick gesegelt, um eine Chancengleichheit zwischen Cruisern und Regattaschiffen jeden Alters herzustellen. Hierfür hat die die DMKV eine Yardstickliste für die einzelnen Microtypen entwickelt, die sie als Empfehlung an die Regattaveranstalter übergibt. Diese Yardstickliste findet man im Anhang.

AnhangGröße
Yardstickempfehlungen_Micro.pdf87.25 KB